Hallenverkleidung für eine Halle mit Fahrzeugexponaten im Freilichtmuseum Point Alpha

Hallenabtrennung als Wetterschutz und Wandverkleidung für große Hallen

Hallenabtrennungen und Hallenvorhänge mit technischen Textilien überzeugen durch ihre hohe Wirtschaftlichkeit, einfache Erweiterbarkeit durch modularen Aufbau, Leichtbaukonstruktion sowie schnelle Realisierung.

Produktprofil

Der historische US-Beobachtungs-Stützpunkt erinnert an die Zeit, als hier im sogenannten „Fulda Gap“ jederzeit der Beginn eines Dritten Weltkriegs erwartet wurde und "Point Alpha" einer der wichtigsten Vorposten der NATO war. Nur einen Steinwurf vom Camp entfernt markieren der DDR-Grenzturm und die Rekonstruktion der Sperranlagen die Unmenschlichkeit der Grenze, die vierzig Jahre lang Deutschland, Europa und die Welt teilte. Innerhalb des Areals von "Point Alpha", das heute als Freilichtmuseum genutzt wird, dient eine Halle als Ausstellungsfläche von Fahrzeug- und Flugexponaten, die an bestimmten Tagen im Jahr auch für Veranstaltungen genutzt wird. Hierzu wurde vom Relais - Die Textilkonstrukteure eine variable Hallenabtrennung realisiert, die aus zwei Hauptelementen besteht:

  • Giebelelement über die ganze Hallenbreite, bedruckt mit "Point Alpha" Logo
  • Zugangsbereich aus verschiebbaren Vorhängen (Rollen an Helmschiene), die mittels Reißverschlüssen variabel teilbar sind

Vorteile

  • Wirtschaftlicher Wetterschutz für große Hallenflächen
  • Klimatische Abschirmung der Außentemperatur
  • Wirksamer Schutz vor Staub, Schmutz, Feuchtigkeit, Kälte oder Sonneneinstrahlung
  • Maßgeschneidert an die Hallenarchitektur angepasst
  • Aufgrund Leichtbaukonstruktion auch bei kritischer Statik anwendbar

Ausrüstungsvarianten

  • Als Roll- oder Schiebevorhänge
  • Individuelle Anpassung von räumlichen Gegebenheiten wie Treppen oder Laderampen möglich
  • Integration von Klarsichtflächen für Durchsicht oder bessere Lichtausbeute
  • Digital bedruckbar mit Werbemotiven oder Firmenlogo zur Aufwertung und attraktiven Integration in das Firmengelände
  • Optional mit Brandschutz B1 nach DIN 4102

Konstruktion

  • Wandverkleidungen oder Vorhänge aus robustem, besonders langlebigem Compositgewebe PRECONTRAINT® von Serge Ferrari
  • Optional mit eingearbeiteter Klarsichtfolie
  • Befestigung über Kederschiene oder Zickzack-Verzurrung mit eingearbeiteten Ösen
  • Befestigung Vorhänge über Ringe oder Rollen an Helmschienen oder Stahlrohren
  • Alternativ als Rollvorhang über motorgesteuerte Tuchwelle zur Aufwicklung

Recycling

  • Die einzelnen Komponenten sind zu 100 % recycelbar
  • Als Partner des Texyloop®-Sammelsystems stehen wir für Nachhaltigkeit durch Nutzung 100 % recycelbarer Verbundmembrane.

Wünschen Sie ein Angebot? Für Ihre Anfrage rufen Sie uns bitte an unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800/8 222 555 oder senden Sie uns Ihre Anfrage per info(at)relais-textilien.de

Das könnte Sie auch interessieren: